Empfehlen Sie diese Seite auf:

SÜDAFRIKA RUNDREISE- TAG 5 VON KAPSTADT BIS CAP AGHULAS

Goodbye Cape Town and Hello Cap Aghulas

Goodbye Cape Town and Hello Cap Aghulas

 

Ehe ihr euch virtuell auf die Fahrt nach Aghulas begebt kurz die Frage ob ihr unsere Wanderung kreuz und quer duch Kapstadt gelesen habt. Falls nicht - hier kurz "KLICK"

 

Erstaunlich wie die Zeit dahin rast. Unsere drei Tage Kapstadt sind heute schon wieder vorbei und wir machen uns auf den Weg nach Agulhas.


Der Himmel zeigt sich grau in grau aber für die Fahrt ist das erst einmal völlig ok.

 

2. Teilstrecke von Dubai nach Frankfurt

Den ersten Zwischenstopp legen wir in Hermanus ein. Da wir vorgestern schon Wale gesichtet haben stehen die Chancen nicht schlecht obwohl es ja von der Jahreszeit her viel zu früh ist.

Aber Wale hin oder her – bei Regen macht es einfach keinen Spaß.


Also weiter nach GANSBAAI…

 

Die Rechnung bitte...

Eine Kleinigkeit essen?

 

Gute Idee! Sehr gut sogar wenn man bedenkt das zwei Cola, eine mixed Fischplatte und ein Schnitzel jeweils mit Salat und Pommes incl. gutem Trinkgeld umgerechnet keine 17 Euro gekostet haben.

 

Den Blick aufs Meer während des Essens gab es gratis.

 

 

Wurde euch die Rechnung für das Essen je in einer Schmuckschatulle serviert?  Für uns war diese Version jedenfalls neu.

 

 

Bundesstrass so weit das Auge reicht

Finalziel des Tages ist das CAP AGULHAS – der südlichste Punkt Südafrikas.


Aber ehe wir dieses südliche Ziel erreichen ist Geduld gefordert.

 

Bundesstraße…ok!
 

 

 

Schotterpiste - gefahren ca. 40 km - gefühlt über 100 km

Landstrasse auch völlig in Ordnung!

 

Aber dann folgte rote Schotterpiste bis zum Horizont und weit und breit Land, weites Land.

 

Laut Navi sollten es 42 km sein - gefühlt waren es aber mehr als das Doppelte.

 

 

Willkommen in Afrika!

 

 

Statt Kühe, Pferde oder Schafe gib es in dieser Gegend auch Strauße auf den Weiden

Die Strauße am Wegesrand sorgen für Abwechslung und irgendwann sind auch diese 40 km bei Tempo “keine 50 km/h” geschafft.

 

Frank kann eben keine Autos quälen und das ist gut so!

 

 

Statt Kühe, Pferde oder Schafe gib es in dieser Gegend auch Strauße auf den Weiden

In Struisbaai haut uns der Anblick fast vom Sitz.

 

Wie ist es schön hier! Aber wir müssen noch eine kleine Strecke weiterfahren - unser Nachquatier ist direkt am Leuchtturm in Aghulas reserviert.

 

Unsere Gastgeber warten schon auf der Aussichtsplattform auf unsere Ankunft

Nur noch ein paar km und wir schauen uns in der richtigen Straße etwas zu lange nach unserer Bleibe um.

 

“Klopf Klopf” an der Wagentür verbunden mit der Frage “Petra?”

 

Unsere Gastgeber haben uns während des “sundowner” auf dem Balkon schon entdeckt und zeigen uns den Weg.

 

Wir waren schon etwas zu weit gefahren…


Na die zwei sind ja besonders nett!

 

Solltet ihr je nach Aghulas kommen - die Unterkunft ist empfehlenswert!
 

 

Der Leuchtturm von Aghulas in der Abendsonne

Nach kurzer Begrüßung schnappen wir uns die Kamera und machen uns auf den Weg zum Cap.

 

Leider wird es doch sehr schnell dunkel und wir verschieben den Besuch des südlichsten Punktes Afrikas auf den nächsten Vormittag und geniessen einfach nur die grandiose Aussicht am  CAP AGHULAS.

Der Leuchtturm von Aghulas in der Abendsonne

Tja und so sitzen wir am Abend in der schnuckeligen Ferienwohnung ohne Strom.

 

Der Vermieter hatte uns auf Stromschwankungen vorbereitet und uns mit Kerzen versorgt:)

 

Wie gut wenn man auch mit wenig zu Recht kommt.

 

Und da der ganze Ort ohne Stromversorgung im Dunkeln liegt kann man die Sterne am Himmel wunderbar erkennen.

 

Alles hat sein Gutes! Gute Nacht!

 

Begleitet ihr uns morgen auf unseren Trip von Aghulas nach Swellendam?

 

Wir entdecken einen wahrhaftigen Traumstrand und ein verträumtes Städtchen.

 

Mit einem KLICK könnt ihr uns auf dieser Tour begleiten - ich freue mich euch unseren Traumstrand zu zeigen...

 

Weitere Bilder dieses Tages gibt es HIER

 

 

Unterkunft für diesen Tag:

Anreise 5 Mai Dienstag

Abreise 6 Mai Mittwoch

South of Africa Self Catering Guest Cottage

18 Camphill Street, 7287 Agulhas, Südafrika (Telefon: +27798131354) Hotel ansehen

€ 37 / ZAR 480

Gefahrene km: 283 km

Getankt: 20,84 l je 12,25 ZAR = 260,5 ZAR

 

SÜDAFRIKA RUNDREISE TAG 6 <KLICK>

Empfehlen Sie diese Seite auf:

Hier waren wir bereits Stand 11.05.2014

Eine kleine Zusammenfassung unserer bisherigen Urlaubsziele in Bildern...

- hier klicken -

Das Aktuellste

"ON THE TOP"

- einfach Bildchen anklicken

APR 2016 BLUMENKORSO HOLLAND APR 2016 BLUMENKORSO HOLLAND
APR 2016 HAMM APR 2016 HAMM
APR 2016 LEMMER IJSSELMEER APR 2016 LEMMER IJSSELMEER
APR 2016 KEMNADER SEE APR 2016 KEMNADER SEE
MÄRZ 2016 HALTERN SILBERSEE MÄRZ 2016 HALTERN SILBERSEE
MÄRZ 2016 LEIPZIG MÄRZ 2016 LEIPZIG
MÄRZ 2016 MARKKLEEBERG MÄRZ 2016 MARKKLEEBERG
MÄRZ 2016 DÜLMEN MÄRZ 2016 DÜLMEN
MÄRZ 2016 MIT DEM WOMO ZUM BODENSEE MÄRZ 2016 MIT DEM WOMO ZUM BODENSEE
FEB 2016 MIT MEIN SCHIFF 4 NACH LA GOMERA FEB 2016 MIT MEIN SCHIFF 4 NACH LA GOMERA
FEB 2016 MIT MEIN SCHIFF 4 NACH TENERIFFA FEB 2016 MIT MEIN SCHIFF 4 NACH TENERIFFA
FEB 2016 MIT MEIN SCHIFF 4 NACH LANZAROTE FEB 2016 MIT MEIN SCHIFF 4 NACH LANZAROTE
FEB 2016 MIT MEIN SCHIFF 4 NACH MADEIRA
FEB 2016 KANARENTOUR MIT MEIN SCHIFF4
DEZ 2015 EIN WOCHENENDE VOR DER HAUSTÜR IN MÜNSTER
DEZ 2015 HAMBURG ZU SECHST
NOV 2015 BOCHOLT * ZOLLVEREIN ESSEN * BOCHUM * HAMM
NOV 2015 TETRAEDER IN BOTTROP
NOV 2015 LANDSCHAFTSPARK DUISBURG
NOV 2015 SCHLOSS HERTEN UND ALSUMER BERG
(OKT) 2015 SCHLOSS NORDKIRCHEN
OKT 2015 COCHEM a.d. MOSEL
2015 (OKT) BURG PYRMONT UND BAD NEUENAHR
OKT 2015 GEIERLAY HÄNGESEILBRÜCKE
OKT 2015 TIGER & TURTLE UND BOCHOLT
OKT 2015 NIEDERRHEIN
SEP 2015 KOBLENZ
SEP 2015 VON ISTRIEN BIS KOBLENZ
SEP 2015 VRSAR
SEP 2015 VALALTA UND ROVINJ
SEP 2015 MEDULIN
SEP 2015 KAP KAMENJAC
SEP 2015 RABAC ISTRIEN
SEP 2015 INSEL KRK
SEP 2015 PLITVICER SEEN
AUG 2015 WUNDERSCHÖNER WÖRTHER SEE
AUG 2015 RELAXEN AM MILLSTÄTTER SEE
AUG 2015 Konzerte in Hülle und Fülle: SALZBURG
AUG 2015 - Wohnmobiltour nach AMSTERDAM

 

 

AUG 2015 - Wohnmobiltour nach ZANDVOORT

 

 

JUL 2015 - Wohnmobiltour nach GIETHOORN

 

 

JUL 2015 - Wohnmobiltour nach Düsseldorf
(JUL 2015) SOMMERLIEBE und 70er Jahre
TAG 19 * KRÜGER NATIONAL PARK
TAG 18 - Marloth Park
TAG 17 * Unvergesslich unser Abend im "44 on Ennis"
TAG 16 * GOLDEN GATE HIGHLANDS NP
TAG 15 VON UNDERBERG BIS PHUTHADITJHABA oder um die Drakensberge herum

 

 

TAG 14 * VON PORT ST. JOHNS BIS UNDERBERG oder der Weg ist das Ziel und von Kühen am Strand
TAG 13 - VOM KARIEGA GAME RESERVE BIS PORT ST. JOHNS oder von der größten in die kleinste aller Unterkünfte (UND KÜHE AM STRAND)
TAG 11 und 12 - KARIEGA GAME RESERVE
Tag 10 - ADDO Park und jede Menge Elefanten
TAG 9 - VON TSITSIKAMMA BIS PORT ELISABETH
TAG 8 * VON WILDERNESS DURCH DIE BERGE NACH TSITSIKAMA
TAG 7 - VON SWELLENDAM BIS WILDERNESS
TAG 6 - VON AGHULAS BIS SWELLENDAM
TAG 5 - VON KAPSTADT BIS AGHULS ZUM SÜDLICHSTEN PUNKT AFRIKAS
TAG 4 - WANDERUNG QUER DURCH KAPSTADT
TAG 3 - AUSFLUG ZUM KAP DER GUTEN HOFFNUNG
TAG 2 - ANKUNFT CAMPS BAY, KAPSTADT
TAG 1 - von Frankfurt nach Dubai
APR 2015 KEUKEMNHOF UND AMSTERDAM
APR 2015 - ANDALUSIEN (RONDA UND MALAGA)
OSTERN 2015 - STRAßBURG - EUROPAPAPRK - HEIDELBERG
(MRZ 2015) EIN WOCHENENDE IN VENEDIG
(MRZ 2015) BAHIA, BOCHOLT - GEMEN UND OLFEN
(FEB 2015) AUF DEM JACOBSWEG DURCH DAS MÜNSTERLAND
(FEB 2015) WANDERN UND DAVON ERHOLEN IN OSNABRÜCK
FEB 2015 WANDERN IN ESSEN? JA DAS GEHT GUT!!
(FEB 2015) EIN WOCHENENDE IM RUHRPOTT - SCHÖNER ALS MAN DENKT
JAN 2015 WILDSCHÖNAU TIROL
SAUNATIPPS AUS ERSTER HAND - AN DIESER STELLE BERICHTEN WIR VON UNSEREN SAUNAERFAHRUNGEN
DEZ 2014 HAMBURG STATT ADVENT
JAN 2015 OSTFRIESLAND
DEZ 2014 RUNDREISE ANDALUSIEN
NOV 2014 Sauna in Bochum und wandern in Menden
NOV 2014 Ein Wochenende an der Nordsee
NOV 2014 Ein Wochenende in Bad Bentheim
NOV 2014 Isterberg und Bad Bentheim
OKT 2014 - Mit Freunden bei Freunden in Niestetal
JUL 2014 - (Nicht)Wasserspiele in Kassel
Hooksiel und Neuharlingersiel
Die Hamburger Harley Days
Hamburg - immer wieder schön
(JUN 2014) Der wilde wilde Western fängt kurz vor Oldenburg an
(MAI) 2014 - 4 Tage in Ostende-Brügge-Gent und Antwerpen (Flandern/Belgien)
Bildchen anklicken - dort geh es zum Reisebericht (MAI) 2014 Nürnberg, Bamberg, Franken und Bayern
(APR) 2014 Auf der chinesischen Mauer
(APR) 2014 - Besuch der Terrakotta Armee
(APR) 2014 Besuch eines Pagoden Tempel in China
(APR) 2014 in Shanghai
(MRZ) 2014 - Kletterpartie auf Mallorca
AIDA 2013 - hier auf Lanzarote
Bodensee und Schweiz (OKT 2013)
Typisch für Ostfriesland: Kanäle (SEP 2013)
Mal wieder Hamburg (AUG 2013)
Lübeck (AUG) 2013
Ile de Re - wundervolle Insel 2013
Zwei Wochen Frankreich (Sommer 2013)
Amsterdam 2013
Rock im Park 2013
Mai 2013 Christus Statue in Rio (Brasilien)
1. Mai 2013 - Machu Picchu (Peru)
Mai 2013 am Zuckerhut in Rio
Mai 2013 Mondtal, La Paz (Bolivien)
Ein Wochenende in Wien - APR 2013
Ostern 2013 in Duinrell
März 2013 - Ein WE in Jena
FEB 2013 Mandelblüte Mallorca
Jan 2013 Kemnader See
Dezember 2012 - Köln
Irgendwo in der Wüste, südlich von Dubai (NOV 2012)
Juni 2012 Frankreich
Juni 2012 Rock im Park
Ende Mai 2012 Keinohrhase in Nürnberg
Pfingsten 2012 an der Mosel
Picknick bei Uelzen (Mai 2012)
Chillen am Strand - mitten in Magdeburg (1. Mai 2012)
Ostern 2012 - Zu acht an der Mosel
März 2012 VierTage auf Sizilien
Weihnachten 2011 auf Mallorca
Trollstigen Norwegen 2011
Ayers Rock Australien 2010
November 2011 im alten Elbtunnel
Lofoten Norwegen 2011
AUG 2015 LIECHTENSTEINKLAMM UND GROßGLOCKNER
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Petra Und Frank Fleischer-Brocks

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.