2013 - AIDA Kanaren die zweite

Diese Strecken sind wir auf Gran Canaria gefahren

Hallo und guten Tag,  schön das ihr es bis hierher geschafft habt. Wir nehmen euch gerne mit auf eine kleine Inselrundfahrt über Gran Canaria. Viel Vergnügen.

Die Dünen (Wüste) von Maspalomas auf Gran Canaria

Samstag, 09.11.2013 - Wir machen uns direkt vom Flughafen aus auf den Weg in den Süden der Insel zu den Dünen von Maspalomas.

Die Dünen im Südosten von Maspalomas erstrecken sich über eine Länge von sechs und eine Breite von ein bis zwei Kilometern. Der Sand besteht hier nicht aus Gesteinstrümmern, sondern überwiegend aus von der Brandung angeschwemmtem und zerriebenem Korallen- und Muschelkalk – durch die Calima verwehter Sand aus der Sahara ist nicht der eigentliche Ursprung. Schwere Stürme im Frühjahr 2006 sowie im Februar 2010 richteten einigen Schaden an und spülten viel Sand ins Meer.

In den Dünen liegt das einzige offizielle FKK-Gebiet Gran Canarias. Am Leuchtturm findet sich eine Oase („La Charca“), in der zahlreiche Wasservögel brüten. Sie steht ebenso wie die Dünen seit 1987 unter Naturschutz.

Playa de las Canteras bei Nacht

Kurz nach diesen Bildern geht die Sonne unter und wir machen uns auf den Weg zum Hotel. Das Hotel ist dank Navi schnell gefunden die Suche nach einem Parkplatz dauert etwas länger. Das Hotel liegt keine 100 m vom Strand entfernt und ist sehr zentrumsnah. Für eine Nacht mit Frühstück bezahlen wir für das Doppelzimmer 51,00 Euro. Den gesamten Urlaub würden wir hier allerdings nicht verbringen wollen… Kurz duschen und nach einem Spaziergang am strand fallen wir müde ins Bett. Morgen ist auch noch ein Tag…

Wunderschöne Bergfeld in der Inselmitte von Gran Canaria

10.11.2013 - Am Sonntagmorgen machen wir uns zeitig auf den Weg nach Lejeda – mitten auf der schönen Insel Gran Canaria. Der Weg ist das Ziel… Tejeda ist eine Gemeinde auf der Kanarischen Insel Gran Canaria. Der höchste Punkt ist der Pico de las Nieves, der zweithöchste Punkt ist der Roque Nublo. Tejeda liegt südwestlich von Las Palmas de Gran Canaria und nördlich von Puerto Rico.


Dichter Nebel in Tejeda - gespenstisch (schön)

Die Fahrt nach Tejeda ist spannend zumal der Tank für das Scheibenwischwasser leer ist – gut das wir Mineralwasser an Bord haben.

Cruz Tejeda

Nach einer guten Stunde Fahrt erreichen wir über reichlich Serpentinen und einer kurvenreichen Strecke Parador Cruz de Tejeda. Wir sind hier auf 1560 m Höhe und 35 km von Las Palmas de Gran Canaria entfernt an einem Ort gleichen Namens. Cruz de Tejeda ist der geografische Mittelpunkt der Insel, an dem die meisten der alten, auch heute noch von zahlreichen Wanderern genutzten Wege zusammenlaufen. Seinen Namen verdankt es dem 1960 errichteten Steinkreuz, das sich am Eingang des Paradors erhebt und das im 17. Jahrhundert den Einheimischen zur Orientierung dienen sollte. Bemerkenswert an dem Hotel ist die herrliche Aussicht, die sich über zum Meer hin abfallende Schluchten und Steilwände bietet. Den perfekten Rahmen, um diesen eindrucksvollen Anblick zu genieβen, stellt die Terrasse des Paradors dar, von deren Aussichtsplattform aus man den über 1700 m hohen Roque Nublo sowie den Roque Fraile und Roque Bentayga erblickt.

Die nachfolgenden Bilder können nur einen kleinen Eindruck vermitteln.

Wir sind sehr beeindruckt und geniessen die Aussicht.

Der Bentayga Felsen in der Nähe von Tejeda

Wir sind sehr beeindruckt und geniessen die Aussicht. Nach einem Cappucino in der Sonne wollen wir noch den Ort Tejeda besuchen folgen dann aber spontan dem Hinweisschild "Bentayga". Eine gute, nein sehr gute Entscheidung.

Der Weg hinauf... zahlreiche Serpentinen mit grandioser Aussicht

Wir sind sehr beeindruckt und geniessen die Aussicht. Nach einem Cappucino in der Sonne wollen wir noch den Ort Tejeda besuchen. Herrliche Berge, Serpentinen ohne Leitplanken und viele kleine Bergdörfer machen die Fahrt interessant und abwechslungsreich. Wir folgen dann aber spontan dem Hinweisschild "Bentayga". Eine gute, nein sehr gute Entscheidung. Der Berg Bentayga ist zwar nicht der höchste der umliegenden Berge aber mit dem kleinen Museum und angebrachten Hinweistafeln sehr informativ. Der Weg ist gut beschildert und wir steigen mit wachsender Begeisterung aufwärts. Die Aussicht ist an allen Stellen gleichermaßen grandios.

Die nachfolgendden Bilder lassen euch ein wenig an unserer wanderung teilhaben.

Las Palmas bei Nacht - von der AIDA aus gesehen

Leider müssen wir dann doch irgendwann auf die Uhr schauen – nicht das die AIDA ohne uns in See sticht. Also machen wir uns auf den Weg zurück nach Las Palmas. Nach einer kleinen Irrfahrt im Hafen (die angegebene Adresse des Leihwagenvermieters ist am Wochenende nicht direkt zu erreichen, ha ha…) entledigen wir uns des Mietwagen, vertrauen unsere Koffer den AIDA Angestellten an und kurze Zeit später sind wir an Bord. Alles ist vertraut und nach einer erfrischenden Dusche machen wir uns auf den Weg zum Essen. Und entdecken sogleich vertraute Gesichter, fein! Pünktlich legt die AIDAblu um 22 Uhr ab - Kurs Madeira.

Möchtet ihr wissen was wir auf Madeira entdeckt und gesehen haben - dann klickt hier:

Hier waren wir bereits Stand 11.05.2014

Eine kleine Zusammenfassung unserer bisherigen Urlaubsziele in Bildern...

- hier klicken -

Das Aktuellste

"ON THE TOP"

- einfach Bildchen anklicken

APR 2016 BLUMENKORSO HOLLAND APR 2016 BLUMENKORSO HOLLAND
APR 2016 HAMM APR 2016 HAMM
APR 2016 LEMMER IJSSELMEER APR 2016 LEMMER IJSSELMEER
APR 2016 KEMNADER SEE APR 2016 KEMNADER SEE
MÄRZ 2016 HALTERN SILBERSEE MÄRZ 2016 HALTERN SILBERSEE
MÄRZ 2016 LEIPZIG MÄRZ 2016 LEIPZIG
MÄRZ 2016 MARKKLEEBERG MÄRZ 2016 MARKKLEEBERG
MÄRZ 2016 DÜLMEN MÄRZ 2016 DÜLMEN
MÄRZ 2016 MIT DEM WOMO ZUM BODENSEE MÄRZ 2016 MIT DEM WOMO ZUM BODENSEE
FEB 2016 MIT MEIN SCHIFF 4 NACH LA GOMERA FEB 2016 MIT MEIN SCHIFF 4 NACH LA GOMERA
FEB 2016 MIT MEIN SCHIFF 4 NACH TENERIFFA FEB 2016 MIT MEIN SCHIFF 4 NACH TENERIFFA
FEB 2016 MIT MEIN SCHIFF 4 NACH LANZAROTE FEB 2016 MIT MEIN SCHIFF 4 NACH LANZAROTE
FEB 2016 MIT MEIN SCHIFF 4 NACH MADEIRA
FEB 2016 KANARENTOUR MIT MEIN SCHIFF4
DEZ 2015 EIN WOCHENENDE VOR DER HAUSTÜR IN MÜNSTER
DEZ 2015 HAMBURG ZU SECHST
NOV 2015 BOCHOLT * ZOLLVEREIN ESSEN * BOCHUM * HAMM
NOV 2015 TETRAEDER IN BOTTROP
NOV 2015 LANDSCHAFTSPARK DUISBURG
NOV 2015 SCHLOSS HERTEN UND ALSUMER BERG
(OKT) 2015 SCHLOSS NORDKIRCHEN
OKT 2015 COCHEM a.d. MOSEL
2015 (OKT) BURG PYRMONT UND BAD NEUENAHR
OKT 2015 GEIERLAY HÄNGESEILBRÜCKE
OKT 2015 TIGER & TURTLE UND BOCHOLT
OKT 2015 NIEDERRHEIN
SEP 2015 KOBLENZ
SEP 2015 VON ISTRIEN BIS KOBLENZ
SEP 2015 VRSAR
SEP 2015 VALALTA UND ROVINJ
SEP 2015 MEDULIN
SEP 2015 KAP KAMENJAC
SEP 2015 RABAC ISTRIEN
SEP 2015 INSEL KRK
SEP 2015 PLITVICER SEEN
AUG 2015 WUNDERSCHÖNER WÖRTHER SEE
AUG 2015 RELAXEN AM MILLSTÄTTER SEE
AUG 2015 Konzerte in Hülle und Fülle: SALZBURG
AUG 2015 - Wohnmobiltour nach AMSTERDAM

 

 

AUG 2015 - Wohnmobiltour nach ZANDVOORT

 

 

JUL 2015 - Wohnmobiltour nach GIETHOORN

 

 

JUL 2015 - Wohnmobiltour nach Düsseldorf
(JUL 2015) SOMMERLIEBE und 70er Jahre
TAG 19 * KRÜGER NATIONAL PARK
TAG 18 - Marloth Park
TAG 17 * Unvergesslich unser Abend im "44 on Ennis"
TAG 16 * GOLDEN GATE HIGHLANDS NP
TAG 15 VON UNDERBERG BIS PHUTHADITJHABA oder um die Drakensberge herum

 

 

TAG 14 * VON PORT ST. JOHNS BIS UNDERBERG oder der Weg ist das Ziel und von Kühen am Strand
TAG 13 - VOM KARIEGA GAME RESERVE BIS PORT ST. JOHNS oder von der größten in die kleinste aller Unterkünfte (UND KÜHE AM STRAND)
TAG 11 und 12 - KARIEGA GAME RESERVE
Tag 10 - ADDO Park und jede Menge Elefanten
TAG 9 - VON TSITSIKAMMA BIS PORT ELISABETH
TAG 8 * VON WILDERNESS DURCH DIE BERGE NACH TSITSIKAMA
TAG 7 - VON SWELLENDAM BIS WILDERNESS
TAG 6 - VON AGHULAS BIS SWELLENDAM
TAG 5 - VON KAPSTADT BIS AGHULS ZUM SÜDLICHSTEN PUNKT AFRIKAS
TAG 4 - WANDERUNG QUER DURCH KAPSTADT
TAG 3 - AUSFLUG ZUM KAP DER GUTEN HOFFNUNG
TAG 2 - ANKUNFT CAMPS BAY, KAPSTADT
TAG 1 - von Frankfurt nach Dubai
APR 2015 KEUKEMNHOF UND AMSTERDAM
APR 2015 - ANDALUSIEN (RONDA UND MALAGA)
OSTERN 2015 - STRAßBURG - EUROPAPAPRK - HEIDELBERG
(MRZ 2015) EIN WOCHENENDE IN VENEDIG
(MRZ 2015) BAHIA, BOCHOLT - GEMEN UND OLFEN
(FEB 2015) AUF DEM JACOBSWEG DURCH DAS MÜNSTERLAND
(FEB 2015) WANDERN UND DAVON ERHOLEN IN OSNABRÜCK
FEB 2015 WANDERN IN ESSEN? JA DAS GEHT GUT!!
(FEB 2015) EIN WOCHENENDE IM RUHRPOTT - SCHÖNER ALS MAN DENKT
JAN 2015 WILDSCHÖNAU TIROL
SAUNATIPPS AUS ERSTER HAND - AN DIESER STELLE BERICHTEN WIR VON UNSEREN SAUNAERFAHRUNGEN
DEZ 2014 HAMBURG STATT ADVENT
JAN 2015 OSTFRIESLAND
DEZ 2014 RUNDREISE ANDALUSIEN
NOV 2014 Sauna in Bochum und wandern in Menden
NOV 2014 Ein Wochenende an der Nordsee
NOV 2014 Ein Wochenende in Bad Bentheim
NOV 2014 Isterberg und Bad Bentheim
OKT 2014 - Mit Freunden bei Freunden in Niestetal
JUL 2014 - (Nicht)Wasserspiele in Kassel
Hooksiel und Neuharlingersiel
Die Hamburger Harley Days
Hamburg - immer wieder schön
(JUN 2014) Der wilde wilde Western fängt kurz vor Oldenburg an
(MAI) 2014 - 4 Tage in Ostende-Brügge-Gent und Antwerpen (Flandern/Belgien)
Bildchen anklicken - dort geh es zum Reisebericht (MAI) 2014 Nürnberg, Bamberg, Franken und Bayern
(APR) 2014 Auf der chinesischen Mauer
(APR) 2014 - Besuch der Terrakotta Armee
(APR) 2014 Besuch eines Pagoden Tempel in China
(APR) 2014 in Shanghai
(MRZ) 2014 - Kletterpartie auf Mallorca
AIDA 2013 - hier auf Lanzarote
Bodensee und Schweiz (OKT 2013)
Typisch für Ostfriesland: Kanäle (SEP 2013)
Mal wieder Hamburg (AUG 2013)
Lübeck (AUG) 2013
Ile de Re - wundervolle Insel 2013
Zwei Wochen Frankreich (Sommer 2013)
Amsterdam 2013
Rock im Park 2013
Mai 2013 Christus Statue in Rio (Brasilien)
1. Mai 2013 - Machu Picchu (Peru)
Mai 2013 am Zuckerhut in Rio
Mai 2013 Mondtal, La Paz (Bolivien)
Ein Wochenende in Wien - APR 2013
Ostern 2013 in Duinrell
März 2013 - Ein WE in Jena
FEB 2013 Mandelblüte Mallorca
Jan 2013 Kemnader See
Dezember 2012 - Köln
Irgendwo in der Wüste, südlich von Dubai (NOV 2012)
Juni 2012 Frankreich
Juni 2012 Rock im Park
Ende Mai 2012 Keinohrhase in Nürnberg
Pfingsten 2012 an der Mosel
Picknick bei Uelzen (Mai 2012)
Chillen am Strand - mitten in Magdeburg (1. Mai 2012)
Ostern 2012 - Zu acht an der Mosel
März 2012 VierTage auf Sizilien
Weihnachten 2011 auf Mallorca
Trollstigen Norwegen 2011
Ayers Rock Australien 2010
November 2011 im alten Elbtunnel
Lofoten Norwegen 2011
AUG 2015 LIECHTENSTEINKLAMM UND GROßGLOCKNER
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Petra Und Frank Fleischer-Brocks

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.